Schwerpunkt Allgemein, Zusammenwachsen

In Arbeit: Web-Relaunch für das St. Marienstift

Das Krankenhaus St. Marienstift verbindet Tradition mit Moderne – künftig auch im Internet. Ende September 2019 soll die neue Website live gehen.

Das Magdeburger St. Marienstift plant den digitalen Neustart für Herbst 2019. Warum? Ganz einfach, weil man sich in einem wandelnden Gesundheitsmarkt positionieren muss, um hier auch in Zukunft erfolgreich eine Rolle spielen zu können.

Modern, übersichtlich, schnell: die neue Website für das St. Marienstift

Was unterscheidet die neue Website von der alten? Und worauf wurde besonderes Augenmerk gelegt?

Bessere Übersicht

Im Fokus steht dabei der Patient, der/die möglichst rasch die für ihn/sie relevanten Informationen finden soll.

Auch Jobangebote und aktuelle News sowie Veranstaltungen sind direkt sichtbar. Eine Besonderheit bilden die schnellen und einfachen Seiteneinstiege.

Gut verknüpft

Auf der Hauptseite sowie allen Unterseiten gibt es eine sinnvolle Verknüpfung von Artikeln und Themen.

Hierfür werden sogenannte „Teaserboxen“ genutzt, die sich modular verhalten und mit unterschiedlichem redaktionellen Inhalt befüllen lassen.

Immer mobil

Über die Hälfte aller Nutzer surft mit dem Smartphone durch das Netz, weswegen sich die neue Website auch auf mobilen Endgeräten zeitgemäß präsentieren wird.

Gemeinsam entwickelt

Die neue Internetseite für das Krankenhaus St. Marienstift ist das Ergebnis eines Gemeinschaftsprojektes zwischen dem EVV, dem Krankenhaus Reinbek St. Adolf Stift und letztendlich des Krankenhauses St. Marienstift.

Aktuell wird die Website auf die Bedürfnisse des Magdeburger Hauses angepasst.

 

Neue Website = neues Bildmaterial: St. Marienstift von oben.

Abbildung der neuen Website auf einem Tablet.

Fotos: EVV