Schwerpunkt Allgemein, Viele Häuser. Ein Verbund. EVV., Zusammenwachsen

Wer ist der Elisabeth Vinzenz Verbund (EVV)? Und wieviele?

Der Elisabeth Vinzenz Verbund (EVV) ist ein unsichtbarer Riese.

Warum das so ist? Der EVV ist ein subsidiärer Verbund. Deshalb kommt es in besonderer Weise auf die Initiative der einzelnen Häuser an, die Vorteile des einander „verbunden-seins“ zu nutzen – hier ist unser Verbund eher eine gelebte Praxis als eine zentrale Institution.

Um diese „gelebte Praxis“ zusammenzuführen, gibt es eine Trägerholding mit zwei Geschäftsführern: Dr. Sven U. Langner und Olaf Klok.

Ein Verbund. 3 Kennzahlen

Der Elisabeth Vinzenz Verbund (EVV) hatte in 2019 einen Umsatz von 820 Mio. €

In den Krankenhäusern des EVV wurden in 2019 insgesamt ca. 175 Tsd. Patienten stationär versorgt.

In den Einrichtungen des EVV sind knapp 9.500 Mitarbeitende beschäftigt.

Ein Verbund. Zwei Geschäftsführer

Doppelspitze für den EVV: Olaf und Klok und Dr. Sven U. Langner führen die Geschäfte des Elisabeth Vinzenz Verbundes (EVV).

 

Ein Verbund. 13 Krankenhäuser

Ein Verbund. Zwei Regionen

Ein Verbund. Sieben Bundesländer

Sie wollen mehr über den EVV wissen?

Dann besuchen Sie unsere Verbund-Website.

Oder schauen Sie nach unserem EVV Campus Pflege, dem Event für den Pflegenachwuchs im EVV.

Sind Sie auf Instagram? Wir schon.

Einige Mitarbeiter der EVV-Geschäftsstelle sind auch auf xing und LinkedIn.

An Clips für YouTube arbeiten wir noch.

Ein Verbund. Ein Leitbild