Schwerpunkt Allgemein, EVV Campus Pflege, Zusammenwachsen

Pflege lernen. In Berlin!

Die Schule für Gesundheitsberufe Berlin hat jetzt eine eigene Website.

Alle Infos über 3 Bereiche

Im Bereich Einblick werden alle wichtigen Informationen vermittelt, wie man Pflegefachperson oder Hebamme werden kann.

Das Kapitel Durchblick zeigt, welche Ausbildungsinhalte an der Schule vermittelt werden und wie ein typischer Tagesablauf aussieht.

Und unter Ausblick gibt’s Wissenswertes über die Bewerbung für eine Pflege- oder Hebammenausbildung.

Augenkrebs lässt grüßen: Wer kam auf die lustige Idee, Neongrün (?) auf Hellblau zu setzen??

Welche Ausbildungsgänge gibt’s?

Drei Jahre dauert die generalistische Pflegeausbildung. Sie qualifiziert zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann an unterschiedlichen Pflegeorten, im Krankenhaus, im Alten- und Pflegeheim oder auch in der ambulanten Pflege.

Gekoppelt werden kann die Ausbildung mit dem Bachelorstudium Therapie- und Pflegewissenschaften oder Bachelor of Nursing an der Evangelischen Hochschule Berllin (EHB).

In einer Kombination aus Ausbildung und Studium wird auch die Ausbildung zur Hebamme angeboten.

Nach sechs Semestern erwirbt man einen staatlichen Berufsabschluss und nach acht Semestern den „Bachelor of Science of Midwifery“.

Gastbeitrag des St. Joseph-Krankenhauses Berlin Tempelhof, Corinna Riemer (Leiterin Unternehmenskommunikation).
Fotos: EVV