Schwerpunkt Allgemein, Viele Häuser. Ein Verbund. EVV., Zusammenwachsen

Wir sind der EVV: Das St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof

Wer ist der EVV? Der Elisabeth Vinzenz Verbund (EVV) zählt bundesweit zu den größten freigemeinnützigen Trägerverbünden von Krankenhäusern und weiteren Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen.

An seinen Standorten verbindet der EVV eine moderne und kompetente medizinisch-pflegerische Versorgung mit der Tradition christlicher Nächstenliebe und gelebter Menschlichkeit. 

Konkret bilden die Einrichtungen innerhalb des Verbundes den EVV. In loser Folge stellen wir diese – und damit den EVV – hier vor.

Das St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof

Das St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof (SJK) ist zum achten Mal in Folge die geburtenstärkste Einzelklinik in Deutschland. Im Jahr 2019 wurden in den Kreißsälen insgesamt 4.330 Kinder geboren.

Historischer Eingang des St. Joseph Krankenhauses Berlin Tempelhof.

Im SJK kamen in 2018 über 4.400 Babys zur Welt – so viele wie in keinem anderen einzelnen Krankenhaus in Deutschland.

 

Das St. Joseph Krankenhaus verfügt über die größte außeruniversitäre Nephrologie Deutschlands.

Spezialisiert ist es darüber hinaus auf die interdisziplinäre TumortherapieWirbelsäulen– und ViszeralchirurgieOrthopädieGastroenterologieGeriatrie und Alterstraumatologiesowie auf die Palliativmedizin.

 

Informationen zum SJK aus der EVV-Broschüre (Zahlen aus 2018)